KFZ-Steuer Rechner

Bis zu 850€ pro Jahr bei der Versicherung sparen

Jetzt kostenlos und unverbindlich Tarife vergleichen

Tarifrechner - 100% kostenlos & unverbindlich

DIE KFZ-STEUER

Jeder Halter eines Fahrzeuges muss die KFZ-Steuer an den Staat zahlen, die Höhe ergibt sich aus verschiedenen Faktoren. Zum einen ist der Hubraum sowie die Schadstoff Emissionen des Fahrzeuges entscheidend.

Mehr Verbrauch bedeutet mehr Belastung für die Umwelt und vor allem aus diesem Grund muss jeder Fahrzeughalter die KFZ-Steuer zahlen. Dazu werden die Straßen die durch die Fahrzeuge beschädigt werden, saniert bzw. erneuert.

 

Für welche Fahrzeuge zahlt man Steuern?

  • Benzinfahrzeuge
  • Dieselfahrzeuge
  • Autogasfahrzeuge
  • Elektroautos
  • Hybridfahrzeuge
  • LKW
  • Anhänger
  • Motorräder
  • Quad
  • Wohnmobil

 

Das sollten sie über die KFZ-Steuer wissen?

  • Die KFZ-Steuer zahlt man ab dem 1. Tag der Anmeldung
  • Die KFZ-Steuer zahlt der Fahrzeughalter
  • Die Höhe der Steuer ist abhängig von der Größe des Motors und der Menge der Schadstoffemissionen.

 

Kann man an der KFZ-Steuer sparen?

Sie können bei der KFZ-Steuer nicht sparen, ausser Sie kaufen ein Fahrzeug mit wenig Hubraum und eine geringe Menge an Schadstoffemissionen. Wenn Sie bereits ein Fahrzeug besitzen können Sie also nicht sparen, deshalb sollten Sie vor dem Kauf bereits mit dem KFZ-Steuer Rechner berechnen wie hoch die KFZ-Steuer bei dem Wunsch-Fahrzeug ist.

// WERBUNG //

Wir verwenden auf unserer Webseite optimierte Vergleichsrechner von Tarifcheck, Check24 und Finanzcheck um Ihnen die besten Angebote anzeigen zu können. Wir sind keine Versicherungsmakler, weitere Informationen finden Sie in unserem Impressum.

© Easytarifvergleich.de - Impressum - Datenschutz - Blog